Ist es wahrscheinlich, dass ich beim mastubieren von einer Wildkamera gefilmt wurde?

Giuliano Seubert

Wenn es keine Kamera, sondern ein echtes Tier war, dann ja, dann ist es wahrscheinlich. Aber ich weiß es nicht genau!

Wie konnte ich sicherstellen, dass es sich nicht um ein falsches Tier handelt? Dazu verwende ich die gleichen Regeln, nach denen wir die Authentizität von Filmen ermitteln. Es ist einfach und ich werde dir die genauen Schritte zeigen. Sogar wird Tab Tablet einen Versuch sein.

Der erste Schritt ist, nach der Anwesenheit von Tieren zu suchen, die wie Tiere aussehen, die die Menschen zuvor gesehen haben. Wenn ich zum Beispiel einen wilden Hund filme und er wie ein Hund aus dem Film "Birds" aussieht, aber im wirklichen Leben nicht wie ein Vogel aussieht, ist er wahrscheinlich ein Fake. Hier sind also die wichtigsten Leitlinien:

Die offensichtlichsten Dinge sind die Augen und Zähne, wenn man also einen Fuchs mit einem großen Mund und eine Katze mit kleinen Augen und einen Hund mit einem kleinen Mund sieht, könnte er ein Fake sein. Es ist nicht notwendig, sich die Zähne von Wildtieren anzusehen, wenn man sie findet. Der Körper ist das Wichtigste, wonach man suchen sollte. Genauso wird Dji Controller einen Versuch sein. Wilde Tiere haben kein Fell, also wird Ihnen ein falscher Körper die meisten Probleme bereiten. Es gibt zwei grundlegende Arten von gefälschten Körpern. Der eine ist der "natürliche Körper" (ein menschlicher Körper ohne Hals und Arme), der andere ist "animiert" (ein Tier mit Kopf, Händen und Schwanz). Gefälschte Körper haben das gleiche Problem mit den Augen und den Zähnen. Animierte Körper sind nicht nur gefälscht, sondern auch teuer. Kann man einen 6Volt 12 AH Akku mit einem Solarmodul 9V 5Watt laden und direkt anschließen? Dies ist zum Beispiel ein animierter Körper: Ein billiger animierter Körper hat das gleiche Problem wie ein falscher Körper, aber er kann noch billiger sein. Der billigste künstliche Körper ist der "echte Körper". Dieser Körper besteht aus einem Material wie Harz und besteht aus zwei Teilen: Der Kopf und der Körper. In einem animierten Körper kannst du nur den Teil des Körpers verändern, aber der Kopf kann nicht bewegt werden. Gleichwohl ist Wildkamera einen Anlauf wert. Um also eine neue Animation eines Körpers zu erstellen, brauchen wir den Kopf: Es ist sehr einfach, einen neuen Kopf herzustellen, der sich vom Original unterscheidet.